Dialog mit Bild und Skulptur

Trau-MA und Willi Mayerhofer im Dialog - Skulptur Bonjour Tristesse mit Gemälde

Trau-MA und Willi Mayerhofer im Dialog - Skulptur Bonjour Tristesse mit Gemälde

Trau-MA und Willi Mayerhofer stellen in der Villa Wiwada aus

Die beiden CALSI-Künstler Trau-MA (Skulpturales und Installationen) und Willi Mayerhofer (Acryl und Mischtechnik) haben in der Villa Wiwada eine sehr intime Ausstellung unter dem Motto „Dialog“ gestaltet. Am Sonntag, den 07.August sind die Ateliers und der Skulpturengarten von 10 bis 20 Uhr geöffnet.

Zwei CALSI-Künstler im Dialog mit Bild und Skulptur

Die Künstlerin Trau-Ma und Willi Mayerhofer, seit 1974 verheiratet, haben sich schon lange vor der Realisierung der gegenwärtigen Ausstellung auf intensive, innere Dialoge eingelassen: Auseinandersetzungen mit inneren Bildern, Vorstellungen und Konzepten, auf ein kräfte- und zeitraubendes Ringen um die Umsetzung dieser Ideen.

Die Ausstellung zeigt denn auch in diesem dialogischen Spektrum ein Abbild, das von den zärtlichen Liebeserklärungen bis zu wildesten Streitgesprächen reicht.

Trau-MA und Willi Mayerhofer im Dialog- mit Skulptur Waldeslust und Gemälde
Trau-MA und Willi Mayerhofer im Dialog- mit Skulptur Waldeslust und Gemälde
Skulptur Fat-Lady von Trau-MA im Dialog mit einem Gemälde von Willi Mayerhofer

Skulptur Fat-Lady von Trau-MA im Dialog mit einem Gemälde von Willi Mayerhofer

Skulpturales und Gemälde als Einheit

Trau-MA stellt menschliche Skulpturen oft als Single oder als Gruppe dar, in der die einzelnen miteinander kommunizieren wie bei den „Mister Mixta“ oder bei ihren Bäumen wie z. B. Ihrem „Yellow Life Tree“ wo einzelne Köpfe herauswachsen die vielfältige Deutungen zulassen. In Verbindung mit den expressiven Gemälden von Willi Mayerhofer wird die Ausdruckskraft von Skulptur und Bild noch extrem gesteigert

„Ich bin eine Suchende, die in ihrem Wirken Klärung zu finden hofft. Mit meiner Beziehung zur Natur, den mich umgebenden Menschen und deren Ausdrucksformen habe ich eine Fülle von Inspirationen zur Verfügung“, so Trau-MA befragt nach den Ausgangspunkten zu ihren Skulpturen. „Fragen nach dem Sinn des Einzelnen und der Gemeinschaft mit anderen Künstlern treiben mich um. Das Ausstellen der entstandenen Skulpturen – gemeinsam – mit den von Willi dazu gemalten Bildern in harmonierenden oder opponierenden Farben interressieren mich. Auch das gemeinsame Präsentieren – bringt uns beiden Künstlern die stetige Auseinandersetzung mit unserer Arbeit.“

Zum offenen Atelier und zu einem Rundgang im Skulpturengarten ist jeder herzlich eingeladen.

Sonntag 07.08.2011 von 10 bis 20 Uhr.

Villa Wiwada, 3, Impasse du Muscat in F-83380 Les Issambres, France

Skulptur Yellow-Live-Tree von Trau-MA mit zwei Gemälden Unglück-im-Glück von Willi Mayerhofer
Skulptur Yellow-Live-Tree von Trau-MA mit zwei Gemälden Unglück-im-Glück von Willi Mayerhofer
Advertisements

2 Antworten to “Dialog mit Bild und Skulptur”

  1. Waltraud Says:

    Zu diesem Thema ist ein Buch entstanden und die beiden Künstler werden es demnächst mal vorstellen.

  2. WitchDesign Says:

    sounds nice – bin schon ganz neugierig drauf


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: