Unruhige Stille

unruhige_stilleWilli Mayerhofers Bilderzyklus „Unruhige Stille“ wurde nominiert zum

-Palm Art Award 2013-

Die ArtDomain Leipzig vergibt seit 2004 den international begehrten Kunstpreis der sich als Sprungbrett in eine höhere Stufe einer Künstlerkarriere etabliert hat.

Der Preis wird an herrausragende Künstler in den Bereichen Malerei, Grafik, Digitale Kunst, Fotografie und Skulptur vergeben.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Grün – Giftgrüne Installationen und Skulpturen

Trau Ma´s  traumatische, giftgrüne Träume entladen sich als egozentrische Ideen.

 Grün ist:

Leben, Pflanzen, Frühling, Erneuerung, Neubeginn, Wachstum, Temperament, Zielstrebigkeit, Willenskraft und und und ….frisch, froh, sauer, bitter, gesund, harmonisch, überlegen, zuverlässig, konservativ, freundlich, beruhigend, gefestigt, ausgeglichen, beharrlich, beständig und und und….

Den Rest des Beitrags lesen »

blasse Mädchen

Skulpturale Installation und Inspiration der Künstlerin Trau Ma.

Ihre „blassen Mädchen“ fühlen, spüren und vermitteln trotz der Schlichtheit eine Kreativität und Leidenschaft.

Sie sind zurückgenommen in ihrem Umfeld und trotzdem zum Blickfang geworden.

Sie strahlen Harmonie, Trauer oder Nachdenklichkeit aus.

Nichts ungewöhnliches – eben Trau Ma.

Den Rest des Beitrags lesen »

TrauMa – blau

Bei Trau Ma ist blau weder ein Zustand auch nicht die Zeit der Dämmerung.

Blau ist für sie Träumerei und Dunkelromantik und eine wunderbare Farbe die sie zu Inspirationen anregt mit dem Versprechen für Weite, Ferne, Freiheit, Sympathie, Harmonie, Feundschaft, Unendlichkeit, Treue, Vertrauen, Verläßlichkeit, Ruhe, Entspannung, Sicherheit und Freude.

Ihre blauen Skulpturen verdeutlichen das und lassen den Betrachter teilhaben an ihren Empfindungen. (rechts Blue Ballermann)

Den Rest des Beitrags lesen »

Föten-Aufstand

Wer, wenn nicht sie?
Was, wenn nicht jetzt?
Kann Kunst ent.stehen?
Oder wird sie geboren?
 
Alles ensteht aus dem Fötus der Kunst
 
Installationen links: Off Ghanistanbaby – unten von links nach rechts: süße Früchte, Blind Date – im Text:  Baby Gaga  Den Rest des Beitrags lesen »

Schöne AugenBlicke

Zwischendurch wieder einmal einige der Installationen und Skulpturen der CALSI-Künstlerin Trau MA, welche seit Kurzen auch auf ihrer eigen HomePage zu finden ist.

Für Trau MA ist Kunst keine Therapie sondern Freude, Zufall, hemmungsloses Ausleben, Lebensgenuss. Ihre Arbeiten sind Freiheit nicht Frust. Es sind Objekte die einem die Augen öffnen, die nachdenken lassen, die nicht gefallen müssen. Die Vielseitigkeit sowohl für Schönes, Hässliches und Skurriles ist auffallend. Sie will durch Form und Abstraktion und durch gezielt gesetzte Installation ihren oft skurrilen Werken objektiven Gehalt geben.

Ihre Kunst ist etwas, was man nicht braucht, was eigentlich unnütz ist in den Augen vieler und fantastisch in den Augen mancher. Wenn den Leuten ihre Installationen zum Teil aus Fundstücken gefallen erstaunt es sie erst und dann freut sie sich darüber.

Doch kommen wir zu ihren Stücken aus der Serie Augen-Blicke (rechts: Spion)

Den Rest des Beitrags lesen »

Terres et bois Blanche

Trau MA - twist againUnter diesem Motto fand am alten Hafen von Saint Tropez  eine Skulpturenausstellung der CALSI-Künstlerin Trau MA statt, welche nach einem gut besuchten Wochenende am 1.8.2011 zu Ende ging.

terres et bois Blanche

weiße Erde & weißes Holz

 
Die Künstlerin über die Auswahl ihrer Werke für diese Ausstellung, passend zur Optik des Hafens in Saint Tropez
Wie weiße Jachten und weiße Segel, so sind auch meine Skulpturen weiß
geformt und modelliert aus weißer Erde und weißem Holz

Den Rest des Beitrags lesen »