Der unbewegte Beweger

Günter Gerl ist einer der Gründer der CALSI-Künstlergruppe und Mitverfasser des Manifests. Er ist aber auch ein permanenter Ideenbringer und Animateur.  Immer wieder bringt er neue origenelle Ideen ein. Obwohl er selbst nie eigene Werke vorlegt, weil er das für nicht wichtig hält, gibt er wichtige Impulse für die anderen Mitglieder der Künstlergruppe. Nun hat er sich der Trikke-Art angenommen. Er persifliert die Moving Paintings mit einer spontanen perfomativen Aktion und lenkt die Entwicklung promt in eine neuee Richtung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: