die Geschichte der BEKO

aufbereitet von einem weiteren
Calsi-Künstler, Bernhard Sandriester,
im Rahmen des Projektes CALSIWOOD

Link zur entsprechenden Seite der BEKO HOLDING AG

Advertisements

Ein buntes Fest für BEKO – „Spirit der Feuerblume“

Ausführlicher Bericht über den Event am Wolfgangsee am 18.10.2013 im Eventhotel Scalaria, auch auf den Seiten der BEKO HOLDING AG

BEKO HOLDING

beko-event_feuerblume_scalaria_2013 (1)Am 18. Oktober 2013 lud BEKO Freunde und Kollegen zu einem bunten Fest in das Eventhotel scalaria am wunderschönen Wolfgangsee. Es war ein gelungener Tag mit inspirierenden und (ent)spannenden Momenten. Der Höhepunkt des Abends war die Aufführung der „Feuerblume“ (eine digitale Konzert Imagination) und das Feuerwerk über den See. zur Fotogalerie

weitere Beiträge:
– Die Wiedergeburt der Feuerblume
– Mit den bunten Deko-Trikkes Spazierschweben am Wolfgangsee
– Ein FeuerWerk von Melodien

beko-event_feuerblume_scalaria_2013 (3)

beko-event_feuerblume_scalaria_2013 (6)

beko-event_feuerblume_scalaria_2013 (4)

beko-event_feuerblume_scalaria_2013 (7)

beko-event_feuerblume_scalaria_2013 (2)

Ursprünglichen Post anzeigen

Spazierschweben im Prater

Am 15. Juni 2012 luden die BEKO HOLDING AG und die Firma Elektro Powerbike zu geführten e-Trikke-Touren in den Wiener Prater.

BEKO entwickelt e-Mobilitäts-Konzepte für Firmen und Regionen auf Basis der Spazierschwebegeräte:

Wir unterstützen Regionalentwickler, ein attraktives zusätzliches Freizeitangebot oder ein individuelles, alternatives Lokal-Verkehrssystem aufzubauen. Warten wir nicht, bis das e-Auto auf breiter Front verfügbar ist. Handeln wir schon heute.

An dem Ereignis nahmen sowohl Freunde, Geschäfts- als auch Medienpartner teil.  Sie alle schwebten vom Schweizerhaus über die Hauptallee bis zum Riesenrad.

Spazierschweben®, erfunden vom Gründer der BEKO HOlDING AG, wird ständig weiter entwickelt und neue Geräte getestet, ob sie dem Praxistest stand halten. Aktuell liegen noch immer die Elektro-Trikke uPT eindeutig in Führung. Und mit den von Peter Kotauczek entworfenen „Segeln“, sind sie auch unverkennbar und unverwechselbar.

  

Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von © MBBeller

Vienna Trikke Fun-Tour

Gemeinsam mit den Deko-Trikkes der BEKO HOLDING AG, startete die Firma Elektro Power Bike vorigen Freitag mit Rundfahrten im Wiener Prater:

Geführte Elektro-Trikke Touren zwischen Wiener Prater und Donauinsel. Dauer ca. 45 bzw. 90 Minuten, inkl. Einschulung und Leihhelm.

Den Rest des Beitrags lesen »

spazierschwebende Ausflüge in der Wiener Innenstadt

Der Frühling zieht immer nachhaltiger ins Land – und die Deko-Trikkes tun selbiges;-) Nebenstehend die Beko-DekoTrikke-Flotte auf der Terasse der BEKO HOLDING AG – über den Dächern von St. Marx.

Ob in der Wiener Innenstadt, oder am Land – sie sind nicht nur überall gern gesehene Gäste, sondern sorgen auch für zahlreiche neugierige Blicke  – sowohl die Deko-Trikkes, als auch deren Spazierschweber.

Speziell dann, wenn sie „im Rudel“ auftreten, d.h. nicht nur der Spazierschweber der Nation allein für sich die Wiener Innenstadt belebt, sondern wenn er mit Freunden und/oder Familie durch die Landschaft curvt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Kids for Freedom

        

Kids For Freedom (K4F)
K4F ist eine gemeinnützige Initiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, Kindern aus aller Welt ein Erlebnisnetzwerk zu bieten, das multikulturelles und multireligiöses Verständnis fördert, Horizonte erweitert und das Gefühl für Verantwortung und gegenseitige Unterstützung. 

Den Rest des Beitrags lesen »

Trikkes weltweit im Vormarsch

… und die Künstlergruppe CALSI ist mit ihren Deko.Trikkes ganz vorne mit dabei, wenn wieder einmal Europa – von Österreich ausgehend – erobert wird.

Deko.Trikkes – ursprünglich als innovative Werbeidee der BEKO HOLDING AG, haben sich in der Zwischenzeit zu einem beliebten Spazierschwebegerät entwickelt und begeistern zwischenzeitlich jung und alt.

Einen interessanten Bericht unter dem Titel 

Trikke: Could this kill the Segway?

Den Rest des Beitrags lesen »