Wiener Impressionen

Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus
und die Spazierschweber machen wieder Wien unsicher 😉

Spruch der vorigen Woche:
Spazierschweben ist Street-Art.
Der Spazierschweber wird zum Künstler und Kunstwerk wenn er an den staunenden Menschen vorbei schwebt.

Und manchmal wird sogar der rote Teppich ausgerollt, wenn unser Spazierschweber der Nation und Calsi Künstler, Peter Kotauczek, die Wiener Innenstadt zwecks mittäglicher Verköstigung unsicher macht.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

konkreter Konstruktivismus

Peter Kotauczek, Fraktal„Der Mensch hat die Kunst nicht, um etwas darzustellen,
sondern um sich hineinzustellen und in ihr zu wohnen.
Wenn das begriffen wird, zerfällt der riesige polizistische Apparat
der Philosophen und Kunsttheoretiker früherer Jahrhunderte
(Von Winkelmann und Hegel)
bis hin zu den heutigen Kunstpäpsten der Medienindustrie zu Zunder“.

Den Rest des Beitrags lesen »

Konkreter Konstruktivismus

Leben ist:

Aus dem vorgefundenen Gestern

ein liebenswertes Heute

und hoffnungsfrohes Morgen

zu konstruieren

Ganz konkret

als Kunstwerk

Den Rest des Beitrags lesen »

Blackstream

Fraktalia – Artfilm von Peter Kotauczek made in CALSIWOOD

Ein grenz.geniales KunstWerk der ComputerTechnik
Manche Passagen ziehen uns voll in eine Art hypnotischen Bann

Moving Paintings

Bewegte und/oder bewegende Bilder?

Urteilen Sie selbst – das neueste Projekt der Künstlergruppe Calsi®:

Kunst auf das Trikke gebracht – und dadurch flächendeckend publik gemacht.

Die Künstlergruppe Calsi®, initiiert von Prof. Ing. Peter Kotaucek, hat in den letzten Monaten ein neues Projekt gestartet – Kunst auf elektrisch betriebenen Dreiradrollern – sogenannten Trikkes.

Ein Gebrauchsgegenstand der etwas anderen Art – welcher zum fahrenden Kunstwerk mutiert – mit einem kunstvoll gestaltetem „Segel“ versehen wird aus dem elektrobetriebenen Dreirad ein bewegtes Kunstwerk.