Internationales Künstlertreffen

beko wolfgangsee 088Anlässlich des BEKO-Events am Wolfgangsee trafen sich auch wieder einige bekannte Künstler der Künstlergruppe CALSI – allen voran natürlich das Trio, welches für die Feuerblume verantwortlich zeichnet

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Wie Schmetterlinge.

Erste Moving Painting Austtellung in Les Issambres an der Cote d´Azur. Die Deko-Segel in der Parklandschaft verteilt wirken wie Schmetterlinge. Die Entwürfe der art-beko-Designs stammen von den CALSI-Künstlern Peter Kotauczek und Willi Mayerhofer. Ein auf den Trikke montiertes Exemplar soll daran erinnern, dass diese Kunstwerke neben der dekoritven Funktion auch eine technisch/praktische erfüllen.

Leichte Windströmungen erweckten die „Schmetterlingsflügel“ zum Leben, indem sie diese leicht bewegten. Der Blick auf das Mittelmeer vermischte sich mit dem Grün der Pflanzen und der Buntheit der Exponate. Das Publikum reagierte neugierig und wollte spontan gleich das Spazierschweben ausprobieren. Insgesamt eine gelungene Ausstellung.

Anthroid = Android & Anthropos

Noch eine Begriffserklärung zum vorigen Beitrag:

Der Begriff „Anthroide“ setzt sich aus zwei Wortwurzeln zusammen: dem Androiden, wie er oben (bzw. im vorigen Beitrag von Wikipedia Anm.d.Red.)  definiert wurde und dem Anthropos, in der griechischen Antike „der Mensch schlechthin“.

Anthroidenfamilie, Prof. Ing. Peter Kotauczek

Konkret zur Thematik seiner Beschäftigung mit Anthroiden sagt Prof. Peter Kotauczek

Die Anthroiden sind schon sehr früh in mein malerisches Schaffen getreten (etwa 1987) als ich mich intensiv mit der sog. algorithmischen Kunst auseinandergesetzt habe. Das musste ich nämlich, um damals meinen Malroboter bauen zu können Den Rest des Beitrags lesen »

Ausstellung im Bukarester Königspalast

Eines der früheren Projekte der Künstlergruppe Calsi war eine Ausstellung von Peter Kotauczek im Königspalast in Bukarest:

Königspalast, Bukarest, Ausstellung Peter Kotauczek

Den Rest des Beitrags lesen »

Kotauczek’sche gesammelte Werke

anlässlich eines Tages der offenen Tür bei ChrisTina Mawald, Inhaberin des ehemaligen Verlags Edition Zaunreiter – im Spätherbst 2008

Bis zu dem Zeitpunkt veröffentlichte Bücher

Den Rest des Beitrags lesen »

Kurt Schmid

Komponist und Dirigent

Seit Jahren künstlerischer Leiter des Wiener MusikSeminars und fixer Bestandteil des Hofburgorchesters, wo er regelmäßig im Sommer dirigiert, ist er nicht nur Mitglied der Künstlergruppe Calsi Den Rest des Beitrags lesen »

Mitten ins Herz – 2009

Nach der Feuerblume – das nächste GroßProjekt „der Drei“ – diesmal allerdings in einer etwas erweiterten Fassung – ging in die nächste Runde:

Am Sonntag, den 24.5.2009 fand im Schloss Potzneusiedl eine Matinée unter dem Motto

Bilder – Töne – Worte

statt. Dies war wieder einmal eine Mischung aus genau dem:

Worte

von Elisabeth Kotauczek
mit den lyrischen Texten
aus ihrem Buch „Mitten ins Herz

20090524-elisabeth-kotauczek

Den Rest des Beitrags lesen »