Auslandseinsatz mit DekoTrikkes

Wie bereits im letzten Beitrag Ein Fest für den CALSI-Maestro berichtet, feierte Kurt Schmid seinen runden Geburtstag im Kreise des Trio Fantastico in Lugansk. gleichzeitig gab es auch noch das 10-jährige Jubiläum seiner Arbeit als Chef des städtischen  Symphonieorchesters bgebührend zu würdigen.

Die CALSI-Künstler-Freunde und Mitglieder des Spazierschwerberclub, Elisabeth und Peter Kotauczek, begleiteten Prof. Kurt Schmid bei seinem vor Kurzem stattgefundenen Aufenthalt in Lugansk und Prof. Kotauczek nahm die Gelegenheit zum Anlass, das Spazierschweben auch in der Design-Uni vor zu stellen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Auf dem Weg in eine e-mobile Zukunft

Unter diesem Motto stand die Woche der e-Mobilität in Eisenstadt

„Elektro-Mobilität ist ein zentrales Thema der kommenden Jahrzehnte. Sie kann einen relevanten Beitrag für den Klimaschutz leisten und unsere Abhängigkeit von fossilen Energieträgern minimieren. Nur wenn der zusätzliche Stromverbrauch für die E-Fahrzeuge mittels erneuerbarer Energie abgedeckt wird, macht Elektromobilität ökologisch Sinn. Wir sorgen für die Bereitstellung der erneuerbaren Energieerzeugung“, so die Vorstände der BEWAG-Gruppe, Mag. Michael Gerbavsits und Dipl.-Ing. Reinhard Schweifer.

Auszug aus dem Bericht auf der HomePage der Landeshauptstadt Eisenstadt

Den Rest des Beitrags lesen »