Auf dem Weg in eine e-mobile Zukunft

Unter diesem Motto stand die Woche der e-Mobilität in Eisenstadt

„Elektro-Mobilität ist ein zentrales Thema der kommenden Jahrzehnte. Sie kann einen relevanten Beitrag für den Klimaschutz leisten und unsere Abhängigkeit von fossilen Energieträgern minimieren. Nur wenn der zusätzliche Stromverbrauch für die E-Fahrzeuge mittels erneuerbarer Energie abgedeckt wird, macht Elektromobilität ökologisch Sinn. Wir sorgen für die Bereitstellung der erneuerbaren Energieerzeugung“, so die Vorstände der BEWAG-Gruppe, Mag. Michael Gerbavsits und Dipl.-Ing. Reinhard Schweifer.

Auszug aus dem Bericht auf der HomePage der Landeshauptstadt Eisenstadt

 

Die BEKO HOLDING AG setzt schon seit geraumer Zeit auf diesen Trend – und verstärkt diesen noch durch die künstlerischen Aktivitäten ihres CEO Prof. Peter Kotauczek, der es sich auch nicht nehmen lies, im Zuge dieser Veranstaltung mit seinen Deko-Trikkes die Landeshauptstadt zu bebunten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: