Oratorium – die Musik

Maestro Kurt Schmid, der Komponist des ORATORIUMS „Ode an das Leben“, ist aus der Ukraine zurück, wo er 5 Tage konzentriert mit dem Philharmonischen Symphonieorchester Lugansk proben konnte. Eine öffentliche Probe – wo einer der Texte von Elisabeth Kotauczek in russischer Sprache vorgetragen wurde – hat das Publikum begeistert. Die Bestätigung, dass das Orchester auf bestem Wege ist, die Herausforderung im Konzerthaus mit Bravour zu meistern.

Eine Solisten-Probe am Freitag der letzten Woche, die unter der Leitung von Prof. Schmid im kleinen Kreis stattgefunden hat, zeigte, dass alle Sänger bestens bei Stimme sind und die Aufführung kaum erwarten können.

Auszug aus Der Countdown läuft – noch 7 Tage bis zur Gala-Matinee von Peter Kotauczek

Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

„Ode an das Leben“

Opus 450 – Oratorium in 13 Sätzen

Kurt Schmid & Elisabeth Kotauczek

Benefiz-Gala im Großen Saal des Wiener Konzerthauses
Matinee am Sonntag, 30. Oktober 2011 um 11 Uhr

Heute war es also so weit – das lang erwartete Großereignis sprengte alle Rahmen, die für möglich gehalten wurden. Es war gigantisch und phänomenal und die Grundstimmung war restlos begeistert 😉  

Den Rest des Beitrags lesen »

Der Countdown läuft – noch 7 Tage bis zur Gala-Matinee

Neue Nachricht betreffend Gala-Matinee im Großen Saal des Wiener Konzerthauses am Sonntag, 30.10.11 um 11 Uhr:

Maestro Kurt Schmid, der Komponist des ORATORIUMS „Ode an das Leben“, ist aus der Ukraine zurück, wo er 5 Tage konzentriert mit dem Philharmonischen Symphonieorchester Lugansk proben konnte. Eine öffentliche Probe – wo einer der Texte von Elisabeth Kotauczek in russischer Sprache vorgetragen wurde – hat das Publikum begeistert. Die Bestätigung, dass das Orchester auf bestem Wege ist, die Herausforderung im Konzerthaus mit Bravour zu meistern.

Den Rest des Beitrags lesen »

Einladung zum Oratorium

Einladung zur
Benefiz-Matinee

zu Gunsten der Stipendiaten des Wiener Musikseminars

Ehrenkarten erhältlich beim Wiener Musikseminar:
1040 Wien, Schönburgstraße 32/17
Tel: +43-1/505 06 88
Fax: +43-1 / 505 06 88 -9
Email
www.musikseminar.at

Sonntag, 30. Oktober 2011 – 11 Uhr

Den Rest des Beitrags lesen »