von Streitwägen und kunstvollen Wappen

Anlässlich der Finissage am 28.8.2011 zur Ausstellung „Moving Painings“ im Schloss Potzeusiedl erklärte uns der CALSI-Künstler Peter Kotauczek, wie er in der Einladung auf den Bezug zu Streitwägen und heraldischer Kunst kam, ich werde versuchen, es in meinen Worten wieder zu geben:

Schon Alexander der Große hatte mit seinen kunstvoll bemalten Vorschilden auf den von Pferden gezogenen Streitwagen sein Heer geschmückt, als er fremde Länder eroberte. Streitwägen sind das Urmodell von Standfahrzeugen, wobei dies früher aber das Fortbewegungsmittel „der Armen“ war, weil „die Reichen“ wurden in motorisierten Senften chauffiert.

Peter Kotauczeks Motto lautet

Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

die Schmetterlinge fliegen wieder

Moving Painting Ausstellung in Les Issambres an der Cote d´AzurNach dem fulminanten Start des Projektes „Schmetterlinge“ mit der ersten Moving Painting Ausstellung im Mai in Les Issambres an der Cote d´Azur, flatterten die Objekte am 19.6.2011 an die Wände des Schlosses Potzneusiedl, um dort für 2 Monate ausgestellt zu werden.

Mit der Finissage am 28.8.2011 wurde ihr Ausflug in die Weiten des Burgenlandes beendet – und sie überwintern jetzt wieder in ihrer Heimat, der Burg Hartenstein, wo sie unter liebevoller Betreuung des Künstlers stehen. Den Rest des Beitrags lesen »

Finissage Moving Paintings

Das Ende der Ausstellung, die am 19.6.2011 mit der Konzert-Lesung „Rotkäppchen, Froschkönig und andere Ausserirdische“ begonnen hatte:

Peter Kotauczek, Deko-Trikkes, Moving PaintingsSonntag, 28. August 2011

Matinee um 11 Uhr

Moving Paintings

Schloss Potzneusiedl

 Vortrag und Diskussion mit dem Künstler Peter Kotauczek zum Thema
 

Heraldische Malerei des 21ten Jahrhunderts

 
Die Rückkehr der Ritter: Über Gehhilfen im Alter, jugendliche Surfer, Streitwagen, Stadtschmetterlinge, Spazierschweber und andere seltsame Phänomene des Stehfrahrzeuges als Mittel zur Selbsterhaltung durch Selbstverwirklichung