Spazierschweben – immer und überall

Spazierschweben mit dem BikeBoardSeit der Spazierschweber-Club auf Facebook seine Pforten geöffnet hat, nehmen auch die Aktivitäten der spazierschwebenden Nation mehr und mehr zu.

Vor allem im Osten Österreichs und an der Cote d’Azur wurden vor allem eTrikkes und Segway, aber auch BikeBoards gesehen und deren spazierschwebenden Aktionen auch bildlich fest gehalten:

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Fredi Kretschy – der älteste Trikker ;-)

Auch er ist begeistert von der Idee der eTrikkes an sich – aber auch von der Ergänzung, die beliebten eTrikkes mit gemalten Kunstwerken zu versehen – und sie so zu „Moving Paintings“ zu machen – bewegte und bewegende Kunst – die Kunst kommt zu Ihnen – Sie brauchen nicht mehr zur Kunst kommen.

Fredi Kretschy, der älteste Trikker, den wir persönlich kennen 😉

Mit den elektrifizierten Trikkes ist das Spazierschweben auch wirklich für jede Alterstufe problemlos möglich. Nicht nur problemlos – sondern auch noch sehr angenehm und entspannend.

Den Rest des Beitrags lesen »

Schmetterlinge im Schloss Potzneusiedl

Peter Kotauczek, Deko-Trikkes, Moving PaintingsLetztens noch in Les Issambres an der Cote d´Azur – am 19.6.2011 im Schloss Potzneusiedl anlässlich der Konzert-Lesung von Elisabeth Kotauczek und dem Wiener Terzett:

Diesmal leider nicht so luftig locker durch die Wiese schwebend, sondern dekorativ an der Wand präsentiert – Moving Paintings – bewegte und bewegende Kunstwerke der besonderen Art – die Segel der eTrikkes, gestaltet von Peter Kotauczek.

Den Rest des Beitrags lesen »