Beko-Island im Second Life – anno dazumal

Ausschnitte aus einem 2007 geführten Interview mit Prof. Peter Kotauczek, Vorstandsvorsitzende der BEKO Holding AG und Gastprofessor der Donau-Universität Krems:

TIMNEWSupgrade: Wie sehen Sie Second Life? Nehmen Sie diese Entwicklung ernst, oder sehen Sie darin nur einen kurzlebigen Hype?

Prof. Kotauczek: Die BEKO Holding AG als strategischer Finanzinvestor im Technologiebereich hat definitiv einen anderen Fokus auf das Second Life als die Mitspieler und deren Beobachter.

Was tut ein Investor üblicherweise, wenn er beobachtet, dass sich ein völlig neuer Markt auftut, der monatlich um 29,5 % wächst und außerdem noch von anderen Trends massiv gestützt ist?

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements